© Copyright 2018 Wolfgang Gnesner - der Pferdetherapeut
der Pferdetherapeut Wolfgang Gnesner

Reitunterricht

FN A - Internationaler Trainer

Wolfgang Gnesner hat nach seiner Motorrad Rennfahrerlaufbahn, erst mit 26 Jahren angefangen zu reiten. Durch das “bewußte” Reiten lernen ( ein 10-jähriger könnte sich nicht mehr so genau erinnern, wie es war Reiten zu lernen), hat er jede seiner Ausbildungsphasen heute noch genau im Kopf und weiß genau wie der Reiter denkt und fühlt! Es fällt ihm viel leichter auf die Denkstrukturen der Reiter einzugehen und dessen reiterliches Gedankengut wieder auf den richtigen Weg zu bringen. Zum Beispiel bei der Angstbewältigung vorm-, bzw. beim Springen, bei hohen Hindernissen oder einfach die mentale Einstellung beim Reiten. Er erklärt daher den Reitern viel! Seine Philosophie ist, nur wenn der Reiter die Notwendigkeit seines “tuns” erkennt, erzielt er ein gutes Resultat! Da reichen halt ein “Hacken tief, die Hände ruhig und mehr vor, mehr zurück” nicht aus! Wenn er in der Bahn steht ist W. Gnesner bis in die Haarspitzen engagiert und Spaß haben alle dabei! Er gibt in den letzten Jahren, wegen der höheren Effektivität, nur noch Einzelunterricht in Dressur. Im Springen gibt er Unterricht in kleinen Gruppen, mit 3-4 Teilnehmern. Wenn Síe Interesse an engagiertem frischen Dressur- oder Springunterricht von der Basis an bis zur Kategorie S haben, sind Sie bei Wolfgang Gnesner und seinem vielseitigen Problemlöser-Repertoire genau richtig.
W. Gnesner M Dressur Kat.A
W. Gnesner S Springen
Die Kosten für eine Unterrichtsstunde liegen bei 50 Euro